Lokalsport Südhessen

Spiel der Woche Groß-Rohrheimer kassieren späten Treffer von Rodaus Kapitän Christian Müller / "Mit den Köpfen wohl schon in der Kabine"

Alemannen hören zu früh auf - 0:1

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Die Schlussphase des A-Liga-Duells zwischen dem FC Alemania Groß-Rohrheim und dem SC Rodau hatte es in sich und mit einem Tor in der 89. Minute bescherte SC-Kapitän Christian Müller den Gästen aus Zwingenberg den knappen 1:0 (0:0)-Sieg. "Da waren wir mit den Köpfen wohl schon in der Kabine und hatten die Begegnung als 0:0 verbucht", ärgerte sich FCA-Trainer Marcus Losert über das späte

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3278 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel