Lokalsport Südhessen

Motorsport Formel-3-Pilot holt in Hockenheim ersten Punkt

Bei Lucas Wolf platzt der Knoten

Archivartikel

Hockenheim.Am Ende war Lucas Wolf mit seinem Heimspiel auf dem Hockenheimring doch noch ganz zufrieden. Der 18-Jährige aus Mörlenbach hatte endlich die Durststrecke von acht Läufen ohne Punkt beendet und als Elfter seinen ersten Zähler der Formel 3 Europameisterschaft eingefahren. "Vor allem im Motodrom konnte ich den Heimvorteil nutzen", erklärte Wolf glücklich.

Am Können hatte es davor nicht

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional