Lokalsport Südhessen

Tischtennis-Bezirksliga

Bürstadt III wacht zu spät auf

Archivartikel

Bürstadt.Das dritte Tischtennis-Damenteam des TV Bürstadt wartet weiter auf den ersten Punktgewinn in der Bezirksliga-Gruppe 1. Der Aufsteiger verlor das Kellerduell bei der SKG Zell mit 4:8. Dabei fingen die Bürstädterinnen erst beim Stand von 0:5 an zu punkten. Zweimal Vanessa Holz sowie je einmal Sophie Rosenberger und Maya Schäfer waren im Einzel erfolgreich. Während Bürstadt III nach sechs Niederlagen in sechs Partien mit 0:12 Punkten den letzten Platz belegt, ist Zell mit 2:10 Punkten Vorletzter. Weiter geht es am Freitag, 22. November (20.15 Uhr), mit einem Heimspiel gegen den Dritten BSC Einhausen II. cpa

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional