Lokalsport Südhessen

Handball Titelverteidiger Flensburg geht mit zwei Punkten Vorsprung vor Verfolger Kiel in den letzten Spieltag

Bundesliga vor Herzschlagfinale

Archivartikel

Frankfurt.Die Fans der SG Flensburg-Handewitt sangen schon „Die Nummer eins im Land sind wir“ und skandierten immer wieder „Deutscher Handball-Meister“. Doch Trainer, Spieler und Funktionäre des Bundesliga-Tabellenführers wollten nach dem souveränen 26:18 gegen die Füchse Berlin noch keine voreiligen Gratulationen zur Titelverteidigung annehmen.

„Meister sind wir erst, wenn wir auch die letzte

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3584 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional