Lokalsport Südhessen

Tischtennis Drittliga-Herren des TTC gewinnen sensationell 6:4 beim Top-Favoriten Hertha BSC und treffen jetzt auf Schwarzenbek

„Der absolute Wahnsinn“

Archivartikel

Berlin/Lampertheim.„Sensationell. Traumhaft. Es gibt keinen Superlativ, der unsere Gefühlslage beschreiben könnte“, sagte ein völlig verblüffter Uwe van gen Hassend – und merkte stolz an: „Ich war selbst diesmal nicht in Berlin dabei. Diejenigen, die dabei waren, sagen mir aber durch die Bank, dass es das beste Spiel in der Geschichte des TTC Lampertheim war.“

Schon vor einer Woche, beim 4:6 zu Hause

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4126 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional