Lokalsport Südhessen

Motorsport Lampertheimer startet bei 24 Stunden von Abu Dhabi

Dienst stellt sich starker Konkurrenz

Archivartikel

Lampertheim.Raus aus dem Nieselgrau Südhessens, rein in die Sonne mit knapp 30 Grad Celsius in Abu Dhabi. Einen solch angenehmen Tapetenwechsel macht der Lampertheimer Marvin Dienst für eine knappe Woche. Doch ausspannen ist für den Motorsportler im Wüsten-Emirat nicht angesagt, der 21-Jährige startet gemeinsam mit vier Kollegen am Donnerstag beim 24-Stunden-Rennen von Abu Dhabi.

„Der Kontakt kam

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1762 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional