Lokalsport Südhessen

Fußball-Kreisoberliga Vier Treffer beim 4:1-Heimsieg des Abstiegskandidaten über Eintracht Wald-Michelbach II

Eckhardt gibt Groß-Rohrheim neue Hoffnung

Archivartikel

Ried.In der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße herrscht an treffsicheren Spielerpersönlichkeiten kein Mangel. Über diese verfügen sowohl der FC Alemannia Groß-Rohrheim wie auch die Spielvereinigung Fürth. Bezwangen die Rohrheimer dank vier Treffern von Marcel Eckhardt die zweite Mannschaft von Eintracht Wald-Michelbach mit 4:1, so profitierten die Fürther beim 4:2-Heimsieg gegen den TV Lampertheim

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3498 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional