Lokalsport Südhessen

Motorsport Hüttenfelder zeigt sich bei seinem Probelauf in der ADAC GT4 von seiner schnellen Seite / Doppelschicht für Marvin Dienst

Ehret lässt Gastgeschenke zu Hause

Archivartikel

Hockenheim.Marc Ehret (Bild oben) aus Hüttenfeld liebt die Geschwindigkeit – und hat kein Problem mit Kontaktsportarten. Der mittlerweile 26-Jährige hat sich beim Eishockey und Handball die nötige Robustheit und das Durchsetzungsvermögen geholt, um im Motorsport sein Können unter Beweis zu stellen. Zuletzt gemeinsam mit Tobais Dauenhauer aus Mörlenbach im Odenwald (Bild unten) in der ADAC GT4 auf dem

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional