Lokalsport Südhessen

Sportpolitik Müller bleibt Landessportbund-Präsident

Eindeutiges Votum

Archivartikel

Frankfurt.Rolf Müller ist auf dem Sportbundtag des Landessportbundes Hessen (lsb h)einstimmt im Präsidentenamt bestätigt worden. Der 70-jährige Gelnhäuser und ehemalige Staatssekretär steht seit 1997 an der Spitze des lsb h, wie der Dachverband mitteilte. Wiedergewählt wurden in Frankfurt auch die Vizepräsidenten Lutz Arndt (Leistungssport/Frankfurt), Ralf-Rainer Klatt (Sportentwicklung/Griesheim),

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1157 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional