Lokalsport Südhessen

Fußball-Gruppenliga Eintracht beim 1:3 in Nauheim schwach

„Eine Hälfte verschlafen“

Archivartikel

Bürstadt.Eine Woche nach dem 6:0 gegen den VfB Ginsheim II ist die Bürstädter Eintracht im Abstiegskampf der Fußball-Gruppenliga wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen. Beim Drittletzten SV Nauheim kassierte die Elf von Spielertrainer Benjamin Sigmund eine 1:3 (0:2)-Niederlage. „In Summe haben wir eine Halbzeit verschlafen“, äußerte sich Sigmund alles andere als zufrieden über die Vorstellung

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2000 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional