Lokalsport Südhessen

Rudern Der deutsche Achter trumpft auf, steht aber diesmal ausnahmsweise nicht im Mittelpunkt / Zeidler holt Einer-Titel

EM-Gold in Königsdisziplinen

Archivartikel

Luzern.Aus dem Wasser auf das Wasser – der einstige Leistungsschwimmer Oliver Zeidler hat bei der EM in Luzern selbst dem ruhmreichen Deutschland-Achter die Show gestohlen. Nur drei Jahre nach seinem Wechsel der Sportart bescherte der Ingolstädter dem Deutschen Ruderverband (DRV) den ersten Einer-Sieg bei kontinentalen Titelkämpfen seit 1973. „Auf den letzten 250 Metern habe ich gesagt: jetzt oder

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3130 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional