Lokalsport Südhessen

Fußball-C-Liga Bürstädter Reserve schlägt Bensheim 2:1

ETB II gelingt Coup

Ried.Die Ried-Reserven in der Fußball-C-Liga haben sich am sechsten Spieltag mit Zählbarem zurückgemeldet. Die zweite Mannschaft der Bürstädter Eintracht feierte einen 2:1 (2:0)-Heimsieg über den bislang makellos auftretenden FC Italia Bensheim. Etwas gedämpft war die Freude beim FV Biblis II nach dem 2:2 (0:2) beim Letzten SG Wald-Michelbach II.

Et. Bürstadt II – Italia Bens. 2:1

Kevin Hildebrandt brachte Bürstadts Gruppenliga-Reserve in der 17. Minute auf Vorlage von Valon Bajrami mit 1:0 in Führung. Benjamin Sigmund erhöhte mit einem direkt verwandelten Freistoß aus halbrechter Position auf 2:0 (30.). Der FC Italia, der mit einer Traumbilanz von vier Siegen aus den ersten vier Spielen ins Ried gereist war, verkürzte kurz nach der Pause nach einer Ecke auf 1:2 (48.). Mit sechs Punkten aus sechs Partien orientiert sich die Eintracht jetzt wieder in Richtung Liga-Mittelfeld. „In der ersten Hälfte waren wir absolut überlegen, da hatte Bensheim höchstens eine Torchance. Nach dem 1:2 haben wir das Ergebnis mit etwas Glück, aber auch viel Kampfgeist über die Runden gebracht“, fand Eintracht-Coach Attila Jambor. Seine unlängst geäußerte Kritik an der Einstellung seines Teams hatte der Trainer noch nicht ganz vergessen: „Bensheim ist sicher keine schlechte Mannschaft. Ich hoffe, meine Jungs haben gesehen, wozu sie fähig sein können.“

SG Wald-Mich. II – Biblis II 2:2

Die „Zweite“ des FV Biblis rettete ihre 2:0-Halbzeitführung nicht über die Zeit. Benedikt Hausmann (12.) und Dimitri Kardasch (19.) hatten den Gästen den Vorsprung zur Pause beschert. Manuel Valerius (47.) und Christopher Hien (61.) machten diesen jedoch in Hälfte zwei zunichte. Kurz nach dem 1:2 schoss FVB-Kapitän Kevin Gumbinger einen Foulelfmeter über das Tor (50.). „Das war schade, aber ich mache keinem einen Vorwurf. Wir sind mit 13 Mann angetreten und jeder hat alles gegeben“, meinte Co-Spielertrainer Giuseppe Mililli. Biblis II weist jetzt vier Zähler auf, für Wald-Michelbach II war es die Punktpremiere. cpa

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional