Lokalsport Südhessen

Fußball

FCK wartet weiter auf Neuzugänge

Archivartikel

Kaiserslautern.Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern ist drei Wochen vor Wiederbeginn der Rückrunde in die Vorbereitung gestartet. Trainer Sascha Hildmann begrüßte gestern zunächst die zuletzt angeschlagenen Akteure, während der restliche Kader am Montag zum Fitnesstest auf dem Betzenberg eintrifft. Vom 11. bis 19. Januar geht es ins Trainingslager nach Malaga/Spanien. Obwohl der Tabellenelfte die Aufstiegsambitionen trotz der schwachen Hinrunde weiter hochhält, ist mit Neuverpflichtungen frühestens in zwei Wochen zu rechnen. „Jeder hat bei uns die Chance, im Kader dabei zu sein. Wir leben von der Geschlossenheit“, erklärte Geschäftsführer Martin Bader. dpa

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional