Lokalsport Südhessen

Fußball-B-Liga Ried-Teams feiern Heimsiege

FCO und FSG II jubeln

ried.Während Olympia Lampertheim in der B-Liga die FSG Bensheim mit einem 3:1 zurück an die Bergstraße schickte, bezwang die FSG Riedrode II den VfL Birkenau II mit 4:2.

FSG Riedrode II – VfL Birkenau II 4:2

„Unsere Mannschaft hat großes Engagement gezeigt und sich den Sieg verdient“, freute sich Riedrodes Wilfried Kungl über das beherzte Auftreten. Perica Bozanovic machte den Anfang. Nach Vorarbeit von Gündling erzielte er das 1:0 (22.). Kurz nach dem Wechsel trug sich auch Cagatay Daldal in die Torschützenliste ein – 2:0 (47.). Marcell Gluths 16-Meter-Schuss landete zum 3:0 im Birkenauer Tor (50.). Nachdem Marc Halblaub auf 3:1 verkürzt hatte (60.), verwandelte Perica Bozanovic einen Foulelfmeter zum 4:1 für die FSG II. Hüseyin Sevim gelang per Freistoß der zweite Gästetreffer 4:2 (85.).

Ol. Lamperth. – FSG Bensheim 3:1

„Wir haben uns phasenweise sehr schwer getan. Das lag auch daran, dass die Bensheimer die Räume eng machten“, befand Lampertheims Sportausschussvorsitzender Patrick Andres. Alle drei Olympia-Treffer wurden durch Zugänge erzielt. Heiko Hanusch machte mit einem Fallrückzieher den Anfang (40.), ehe auch Michael Reichardt (82.) und Leon Rückher (84.) trafen. hias

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional