Lokalsport Südhessen

Handball HSG Bensheim/Auerbach untermauert mit 32:18-Sieg und Saisonstart-Rekord die Tabellenführung in der 2. Bundesliga

Flames begeistern mehr als 800 Fans

Archivartikel

Bensheim.Die HSG Bensheim/Auerbach hat mit dem 32:18 (13:8)-Heimsieg gegen den TSV Haunstetten eine Bestmarke gesetzt: Erstmals in der in der internen Bundes- und Zweitligageschichte seit 1975 gelang es den Flames mit 12:0 Punkte einen Startrekord aufzustellen. Erst in der vergangenen Saison hatte die HSG mit 12:2 Zählern den bis dahin besten Saisonauftakt hingelegt, war dann aber entscheidend

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional