Lokalsport Südhessen

Fußball-Gruppenliga Nach fünf Niederlagen in Folge will Elf von Aiad Al-Jumaila gegen Mitkonkurrent Babenhausen die Wende schaffen / FSV Riedrode gegen Walldorf

FV Hofheim legt Anti-Abstiegsschwur ab

Archivartikel

Ried.Neun Spieltage bleiben dem FSV Riedrode und dem FV Hofheim, um den Klassenerhalt in der Fußball-Gruppenliga Darmstadt sicherzustellen. "Wir schauen nicht auf den Tabellenplatz, sondern auf unsere Punktezahl", sagt FSV-Trainer Axel Vonderschmitt. Zu Recht: Als Elfter mit 26 Punkten steht Riedrode nur einen Zähler über der TSG Messel auf Relegationplatz 13 - zu Hofheim auf Rang 14 sind es zwei

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3556 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel