Lokalsport Südhessen

Fußball-Gruppenliga Riedrode geht nach 3:1 gegen Nauheim als Tabellendritter ins Bürstädter Derby / Eintracht besiegt Michelstadt 2:1

Gelungene Generalproben

Archivartikel

Ried.Mit zwei späten Siegen haben sich die Bürstädter Fußball-Gruppenligisten auf das Derby am kommenden Sonntag eingestimmt. Eintracht Bürstadt schlug den VFL Michelstadt mit 2:1 (1:1), Aufsteiger FSG Riedrode feierte einen 3:1 (0:1)-Heimdreier über den SV Nauheim.

Et. Bürstadt – Michelstadt 2:1

Ein Spaziergang war der Eintracht-Heimsieg gegen den Vorletzten vor 90 Zuschauern

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3683 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional