Lokalsport Südhessen

Tischtennis-Bezirksliga TTC III schlägt Ober-Kainsbach 7:5

Gerhard Blob wehrt Matchball ab

Archivartikel

Ried.Das dritte Tischtennis-Herrenteam des TTC Lampertheim hat seinen starken Saisonstart in der Bezirksliga-Gruppe 1 fortgesetzt. Mit dem 7:5-Erfolg beim SV Ober-Kainsbach feierten die Spargelstädter ihren dritten Sieg im dritten Punktspiel.

„Entscheidend war, dass wir ein ganz knappes Spiel gewonnen haben“, spielte Lampertheims Vorsitzender Uwe van gen Hassend auf den Fünf-Satz-Erfolg von Gerhard Blob gegen Manuel Reeg im ersten Durchgang an. „Gerhard hatte schon einen Matchball gegen sich. Den hat er aber abgewehrt und noch mit 12:10 gewonnen“, lobte van gen Hassend den 70 Jahre alten Routinier. Nach Blobs Punkt zum 2:2 ging es hin und her, Ober-Kainsbach ging wieder mit 3:2 und 4:3 in Führung. Dann stellten Philipp Seiler, Blob, Christopher Luft und Stefan Adams mit seinem zweiten Einzelerfolg auf 7:4 für Lampertheim III. Einen Punkt (zum 1:1) steuerte TTC-Kapitän Frank Unterseher bei.

Mit 6:0 Punkten ist die TTC-Reserve, die ohne Stefan Karb (Urlaub) auskommen musste, das einzige verlustpunktfreie Team neben dem TTC Heppenheim IV. An die Tabellenspitze hat sich vorerst die SG Mitlechtern (7:3) gesetzt. Am 25. Oktober reist Lampertheims „Dritte“ zur SVG Nieder-Liebersbach.

Hüttenfeld unterliegt Rimbach

Ihre erste Niederlage kassierten die Tischtennis-Herren der SG Hüttenfeld. Das Heimspiel gegen den TSK Rimbach ging mit 3:9 verloren. Für den Aufsteiger war das Match schnell gelaufen. Die ersten sieben Partien gingen verloren, vier davon nach drei Sätzen.

Im zweiten Durchgang bewies die SGH Moral. Gwen Steier, Matthias Thomas und Ersatzmann Peter Haas gewannen ihre Spiele in drei Sätzen. Während die meisten anderen Teams in Richtung Herbstferien planen können, muss Hüttenfeld am Sonntag (14 Uhr) noch einmal ran. Dann ist Heppenheim IV zu Gast. Mit einem Punktgewinn würde die SGH, die jetzt bei 3:3 Zählern steht, Stadtkonkurrent Lampertheim III Schützenhilfe leisten. cpa

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional