Lokalsport Südhessen

Radsport Zweitplatzierter des Grand Prix von Bürstadt spricht den Veranstaltern um Algis Oleknavicius Mut zur Neuauflage zu

Greipel stiftet Prämie als Anreiz für 2018

Archivartikel

Bürstadt.André Greipel musste nicht lange nachdenken. Die Siegerehrung des Grand Prix von Bürstadt war kaum beendet, da wandte sich der mehrfache Tour- und Giro-Etappengewinner einem der vielen Ehrenamtlichen der Radfahrervereinigung (RV) 03 Bürstadt zu - und drückte ihm das Fünf-Liter-Fass Bier in die Arme, das er als Zweiter des Radrennens erhalten hatte.

Mehr als 150 Helfer der Bürstädter

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel