Lokalsport Südhessen

Tennis

GW Mannheim schlägt Gladbach

Gladbach.Tennis-Bundesligist Grün-Weiss Mannheim hat den nächsten Schritt zur Vizemeisterschaft gemacht. Die Auswahl von Teamchef Gerald Marzenell gewann gestern beim Gladbacher HTC mit 4:2. "Hut ab vor der Mannschaft - nach so einem Spiel in Halle", lobte Marzenell sein Team mit Blick auf die vor einer Woche verpasste Titelchance. Daniel Brands und Andreas Beck gewannen ihre Einzel, während Tobias Kamke und Routinier Björn Phau den Kürzeren zogen. Die Entscheidung zu Gunsten der Mannheimer fiel in den Doppeln. Brands/Robin Kern schlugen die Kombination Menendez-Maceiras/Satral souverän in zwei Sätzen, Beck/Simon Stadler setzten sich gegen Nedovyesov/Skugor durch. "Vor dem Duell hätte ich mich auch mit einem Unentschieden zufriedengegeben", erklärte Marzenell. Zum Saisonabschluss empfängt Grün-Weiss am nächsten Sonntag (11 Uhr) Blau-Weiß Aachen. msc

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel