Lokalsport Südhessen

Tischtennis TTC Lampertheim verlangt Zweitliga-Absteiger 1. FC Köln bei unglücklicher 4:6-Niederlage alles ab

Hauchdünn an Sensation vorbei

Archivartikel

Lampertheim.Uwe van gen Hassend, der langjährige Vorsitzende des Tischtennis-Clubs (TTC) Lampertheim, war völlig perplex. Ausführlich hatte sich der 57-Jährige in der vergangenen Woche zum Saisonauftakt der ersten TTC-Herrenmannschaft in der 3. Bundesliga Nord geäußert. Die Möglichkeit, dass seine Truppe gegen den Zweitliga-Absteiger 1. FC Köln am ersten Spieltag etwas reißen können, hatte er dabei nicht

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3984 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional