Lokalsport Südhessen

Fußball-Kreisoberliga 2:1 im Derby / Eintracht schießt SV Fürth ab / Vier Hinausstellungen zwischen Groß-Rohrheim und Lorsch

Hofheim verschärft SGR-Krise

Archivartikel

Ried.In der Fußball-Kreisoberliga Bergstraße hat sich der FC Alemannia Groß-Rohrheim auch gestern auswärtsstark gezeigt und das Verfolgerduell bei der Tvgg Lorsch mit 4:2 gewonnen. Noch mehr Tore schoss die Bürstädter Eintracht, die die Spielvereinigung Fürth mit 6:1 vom Platz fegte. Immerhin ein 1:1 gelang dem VfR Bürstadt in Birkenau. Durch einen 2:1-Erfolg im Riedderby vergrößerte der FV Hofheim

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel