Lokalsport Südhessen

Fußball Vize-Weltmeister Wolfgang „Bulle“ Weber feiert am Mittwoch seinen 75. Geburtstag

„Kein Spieler ist 200 Millionen wert“

Archivartikel

Köln.Torlinientechnik und Videobeweis – als Wolfgang „Bulle“ Weber in den 1960er Jahren noch aktiv war, konnten Spieler davon nur träumen. „Dabei hätten wir im WM-Finale 1966 gegen England die Torlinientechnik gut gebrauchen können“, sagte der 53-fache Nationalspieler, der das Wembley-Tor von Geoff Hurst in der Verlängerung aus nächster Nähe erlebte.

Doch für Vize-Weltmeister Weber, der am

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional