Lokalsport Südhessen

Sportpolitik

Keine Abstriche bei Förderung

Frankfurt.Die von der Sportstiftung Hessen geförderten Nachwuchs- und Spitzensportler müssen vorerst keine Mittelkürzungen wegen der Corona-Krise befürchten. „Gerade in Krisensituationen brauchen Menschen Verlässlichkeit. Diese Verlässlichkeit wollen wir als Stiftung auch unseren geförderten Sportlern vermitteln. Insofern planen wir aktuell keine Einschränkungen in den Förderleistungen“, sagte Hessens Innenminister und Stiftungsvorsitzender Peter Beuth am Montag in einer Mitteilung. Die Stiftung wolle ein klares Zeichen senden.

Die Sportstiftung Hessen bietet eine besondere Förderung, die bundesweit einmalig ist. Neben der Erstattung von Fahrtkosten, Internatsunterbringung und Trainingslageraufenthalten bezuschusst sie auch Leistungsdiagnostik, Physiotherapien sowie psychologische Betreuung und unterstützt schulische und berufliche Maßnahmen. dpa

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional