Lokalsport Südhessen

Tischtennis Bürstadts "Zweite" und Hüttenfeld verlieren knapp / Bürstädter gehen ersatzgeschwächt ins erste Rundenspiel / Lampertheim III beginnt auswärts

Keine guten Vorzeichen für Saisonstart des TVB I

Archivartikel

Ried.Ein wenig zufriedenstellender Saisonstart liegt hinter den Tischtennis-Mannschaften der SG Hüttenfeld und des TV Bürstadt II. Aufsteiger SGH verlor in der Bezirksliga-Gruppe 1 beim SV Ober-Hainbrunn mit 7:9, Klassenkamerad TVB II unterlag beim TV Beerfelden mit 6:9. Für die "Erste" des TV Bürstadt, die in der Bezirksoberliga-Gruppe 1 am Sonntag (11 Uhr) den SV Eberstadt empfängt, und den TTC

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional