Lokalsport Südhessen

Radsport Für die 58. Auflage des Rennens Eschborn-Frankfurt am 1. Mai zeichnet sich ein Rekord-Teilnehmerfeld ab

Klassiker auf verkürzter Strecke

Archivartikel

Eschborn.Stillstand heißt Rückschritt – das gilt auch für den Radklassiker Eschborn-Frankfurt am 1. Mai, der einst als „Rund um den Henninger Turm“ seinen weltweit guten Ruf begründete. „Das Rennen 2018 war eines der spannendsten überhaupt. Das wollen wir mit einer verkürzten Strecke noch einmal steigern“, sagte Fabian Wegmann am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Eschborn. Nach 187,5 Kilometern und

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2274 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional