Lokalsport Südhessen

Tischtennis Drittliga-Team des TTC bietet Spitzenreiter Celle wieder die Stirn, verliert am Ende aber mit 3:6

Lampertheimer Herren verpassen Coup

Archivartikel

Lampertheim.Die Rückrunde in der 3. Tischtennis-Bundesliga Nord hat für das Herrenteam des TTC Lampertheim genauso begonnen, wie die Hinserie zu Ende gegangen war – und das nicht nur, weil der Gegner TuS Celle hieß. Drei Wochen nach der 4:6-Niederlage beim Spitzenreiter mussten sich die TTC-Herren den Niedersachsen erneut geschlagen geben, diesmal mit 3:6.

Wer dem Spielpunkt, der im Vergleich zum

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2932 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional