Lokalsport Südhessen

Tischtennis Drittliga-Team des TTC bietet Spitzenreiter Celle wieder die Stirn, verliert am Ende aber mit 3:6

Lampertheimer Herren verpassen Coup

Archivartikel

Lampertheim.Die Rückrunde in der 3. Tischtennis-Bundesliga Nord hat für das Herrenteam des TTC Lampertheim genauso begonnen, wie die Hinserie zu Ende gegangen war – und das nicht nur, weil der Gegner TuS Celle hieß. Drei Wochen nach der 4:6-Niederlage beim Spitzenreiter mussten sich die TTC-Herren den Niedersachsen erneut geschlagen geben, diesmal mit 3:6.

Wer dem Spielpunkt, der im Vergleich zum

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2932 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel