Lokalsport Südhessen

Fußball Der Bundesligist hat Baustellen in vielen Bereichen – und zu wenig Punkte

Mainz sucht nach Stabilität

Archivartikel

Mainz.Kein Vorsitzender, sinkender Zuspruch und fehlende Punkte – der FSV Mainz 05 sucht nach einem turbulenten Jahr nach Stabilität in allen Bereichen und will die heile Welt zurück. „Wir wollen nach dem Rücktritt von Johannes Kaluza die Chance nutzen, um die volle Konzentration und Kraft des Vereins auf unsere Mannschaft in der Bundesliga zu richten“, sagte Sportvorstand Rouven Schröder, der mit

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2579 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel