Lokalsport Südhessen

Judo Bürstädter meldet sich nach Verletzungspause zurück

Milano stark bei Rückkehr

Archivartikel

Atyrau.Der sehbehinderte Marc Milano vom 1. Judo-Club Bürstadt ist nach langer Verletzungspause beim IBSA World-Cup im kasachischen Atyrau in das internationale Wettkampfgeschehen zurückgekehrt. Bei der Qualifikation für die Paralympics in Tokio 2020 ging der 17. der IBSA-Weltrangliste in der Gewichtsklasse bis 90 kg an den Start.

Nach einem Freilos, zwei deutlichen Siegen und nur einer

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1070 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional