Lokalsport Südhessen

Kanupolo U-21-Kapitänin Emily Bildat aus Lampertheim will in Kanada den WM-Titel verteidigen

Neue Rolle, hohe Ziele

Archivartikel

Lampertheim/Hamburg.Die Weltmeisterschaften im Kanupolo finden vom 31. Juli bis zum 5. August in Welland (Kanada) statt. Die 50 000-Einwohner-Stadt in der Provinz Ontario dürfte in Deutschland nicht allzu bekannt sein, ist aber vielleicht einigen Eishockeyfans geläufig, schließlich stammt Jamie Tardif aus Welland. Dieser trug bis zur vergangenen Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) das Trikot der Adler

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional