Lokalsport Südhessen

Fußball-Gruppenliga Eintracht Bürstadt geht gegen Fehlheim mit 1:5 unter / Leistungsabfall stimmt Trainer Sigmund nachdenklich

„Punkte gleich hinschicken“

Archivartikel

Bürstadt.Der Schock saß tief – richtig tief. Die Enttäuschung über die 1:5 (1:2)-Heimniederlage der Bürstädter Eintracht gegen den VfR Fehlheim war aus jedem Satz herauszuhören, den die Verantwortlichen des Gruppenliga-Aufsteigers hinterher von sich gaben. „Das ist schwer zu verdauen. Wir hatten uns etwas ausgerechnet, und dann kommt so eine Leistung. Wir haben den Kampf nicht angenommen und waren in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional