Lokalsport Südhessen

American Football

Redskins vor Heimpremiere

Archivartikel

Bürstadt.Den Bürstadt Redskins ist ein Erfolgserlebnis beim sportlichen Neustart in der Verbandsliga Hessen verwehrt geblieben. Die American Footballer des TV Bürstadt mussten sich beim Saisonauftakt den Gernsheim Gladiators mit 0:36 (0:15/0:7/0:14/0:0) geschlagen geben. Da die „Rothäute“ in Gernsheim auf etliche Football-Debütanten setzten, dürfte das Ergebnis die Südhessen jedoch nicht allzu sehr zurückwerfen. Jetzt fiebern die Redskins ihrem ersten Heimspiel entgegen. Am Sonntag, 13. Mai (15 Uhr), geht es auf dem TV-Rasenplatz gegen die Wetterau Bulls.

Im Juli 2015 waren die Redskins wegen personeller Engpässe aus dem Oberliga-Spielbetrieb ausgeschieden. Seit Sommer vergangenen Jahres haben die Bürstädter ihre Planungen für ein Comeback auf Senioren-Ebene intensiviert.

Mit der Verpflichtung von Head Coach Jürgen „Charlie“ Zühlsdorf gelang im Oktober 2017 der entscheidende Schritt. cpa

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional