Lokalsport Südhessen

Motorsport Dienst und Klingmann bei 24-Stunden-Klassiker

Riesige Vorfreude auf die Grüne Hölle

Archivartikel

Hockenheim.Es war ein Kampf mit stumpfen Waffen. Weder Marvin Dienst noch Jens Klingmann (Bild) hatten Chancen, bei ihren Heimrennen auf dem Hockenheimring im ADAC GT Masters um Punkte, geschweige denn um den Sieg zu fahren. Für David Jahn aus Speyer lief es etwas besser. Doch vor allem mit dem Abschneiden am Sonntag war er nicht zufrieden. „Der Rennstart war eine Katastrophe, ich wurde von hinten fast

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional