Lokalsport Südhessen

Ringen Athleten aus Sandhofen und Lampertheim ziehen ins Viertelfinale des Nordbadischen Pokals ein

RSL 2000 revanchiert sich bei Östringen

Archivartikel

Lampertheim.Das Ringerteam Sandhofen/Lampertheim (RSL 2000) ist mit einem deutlichen Erfolg in die Pokalrunde gestartet. Beim KSV Östringen haben sich die Ringer aus Sandhofen und Lampertheim souverän mit 23:9 durchgesetzt. Damit feierten die RSLer eine gelungene Kampfpremiere und ihnen glückte gleichzeitig die Revanche für die Pokalniederlage in der Vorsaison.

Inmitten der Vorbereitungen auf die

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional