Lokalsport Südhessen

Tischtennis Hüttenfeld holt nach einem 4:8 gegen Lampertheim III noch ein 8:8 / Vier-Punkte-Spieltag für TTC IV

SGH behauptet sich im Derby

Archivartikel

Ried.Nach zwei Niederlagen zum Rückrundenstart hat die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des TV Bürstadt in der Bezirksliga 1 in die Spur zurückgefunden. Im Heimspiel gegen Schlusslicht SV Ober-Hainbrunn behauptete sich der Relegationsanwärter souverän mit 9:1. Das Bezirksliga-Derby zwischen der SG Hüttenfeld und dem TTC Lampertheim III endete 8:8.

In der Bezirksklasse-Gruppe 1 ist

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4203 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional