Lokalsport Südhessen

Spiel der Woche Trennung am Saisonende trotz Bürstädter Sprung an die Spitze der Fußball-Kreisoberliga / 3:1-Heimsieg über Auerbach

Trainer Göbel hört beim VfR auf

Archivartikel

Bürstadt.Das Kreisoberliga-Spiel zwischen dem VfR Bürstadt und der TSV Rot-Weiß Auerbach war im Robert-Kölsch-Stadion längst beendet, da versuchte man beim VfR herauszubekommen, was der 3:1 (1:0)-Heimsieg gegen die auf dem Abstiegsrelegationsplatz stehenden Gäste aus dem Bensheimer Ortsteil tatsächlich wert ist. Als dann das 3:3-Unentschieden der FSG Riedrode gegen den SV Fürth bekannt wurde, war klar,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3156 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional