Lokalsport Südhessen

Handball-Bezirksoberliga Aufsteiger peilt einen einstelligen Tabellenplatz an / Turnier in der Bürgerhalle als letzter Härtetest vor dem Saisonstart

TV Groß-Rohrheim liegt bislang im Plan

Archivartikel

Groß-Rohrheim.Kräftig schwitzen müssen derzeit die Handballer des TV Groß-Rohrheim. Der Aufsteiger legt derzeit die Grundlagen für eine möglichst erfolgreiche Saison in der am 16. September mit dem Spiel bei der HSG Langen beginnenden Saison in der Bezirksoberliga. „Wir sind bislang im Plan, ich bin zufrieden“, meint Trainer Sascha Holdefehr.

Momentan läuft die im wahrsten Sinne des Wortes heiße

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3840 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional