Lokalsport Südhessen

3. Handball-Liga

TVG verschafft sich Luft nach unten

Archivartikel

Großsachsen.Der TVG Großsachsen kann geruhsam in die Winterpause gehen. Mit dem verdienten 30:27 (17:15) Heimsieg gegen den Northeimer HC fuhr die stark dezimierte Saasemer Truppe einen immens wichtigen Heimsieg ein und hat nun sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz.

Vor gut 500 Zuschauern übernahmen vor allem Jan Triebskorn und Jonas Gunst die Verantwortung. „Super, wie die Mannschaft nochmals alles reingehauen hat. Sie hat dem Druck standgehalten und eine tolle Leistung gezeigt. Am Ende wurde es zwar noch einmal spannend, aber der Sieg war hoch verdient. Jetzt kann erst einmal gefeiert werden“, so Trainer Stefan Pohl.

TVG: Boudgoust, Richter, Hoblaj; Gunst (2), Nixdorf, Meiser, Triebskorn (11/2), Schulz, Schneider, Kadel (2), Straub, Kehlenbach (4), Reisig (5/1), Hildebrandt (6/2), Ulrich. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional