Lokalsport Südhessen

Handball-Landesliga Massag-Team unterliegt beim Rundenabschluss gegen Stockstadt/Mainaschaff mit 28:38 / Neuanfang in der Bezirksoberliga

TVL beendet nervenaufreibende Saison

Archivartikel

Lampertheim.Mit einer deutlichen Niederlage beendete der TV Lampertheim vorerst das Kapitel Handball-Landesliga und wird in der kommenden Saison wieder in der Bezirksoberliga am Ball sein. Bei der HSG Stockstadt/Mainaschaff gab es ein klares 28:38 (13:18). "Auch dieses Spiel verlief nach unserem üblichen Muster und war symptomatisch für den Rundenverlauf: Der Anfang war in Ordnung, Schwächephasen brachten

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional