Lokalsport Südhessen

Handball-Landesliga Massag-Team unterliegt beim Rundenabschluss gegen Stockstadt/Mainaschaff mit 28:38 / Neuanfang in der Bezirksoberliga

TVL beendet nervenaufreibende Saison

Archivartikel

Lampertheim.Mit einer deutlichen Niederlage beendete der TV Lampertheim vorerst das Kapitel Handball-Landesliga und wird in der kommenden Saison wieder in der Bezirksoberliga am Ball sein. Bei der HSG Stockstadt/Mainaschaff gab es ein klares 28:38 (13:18). "Auch dieses Spiel verlief nach unserem üblichen Muster und war symptomatisch für den Rundenverlauf: Der Anfang war in Ordnung, Schwächephasen brachten

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel