Lokalsport Südhessen

Fußball

Unter-Abtsteinach zieht zurück

Unter-Abtsteinach.„Die SG Unter-Abtsteinach wird kleinere Brötchen backen.“ Was Jürgen Wetzel, der stellvertretende Vorsitzende des Fußball-Verbandsligisten, klarmachen will, ist, dass die Odenwald-Kicker ihre erste Mannschaft nach zwei Jahren aus der Klasse zurückziehen. Stattdessen gibt es nur noch ein Team und das soll in der Kreisoberliga antreten. „Nach meiner persönlichen Meinung werden wir im Amateurbereich nicht spielen können, solange es noch keinen Impfstoff gibt“, fürchtet Wetzel eine lange Coronapause.

Die Entscheidung, die den Beteiligten nicht leicht gefallen ist, hat auch Auswirkungen auf andere Clubs. So stünde der TV Lampertheim als Tabellenzweiter der Kreisoberliga als Aufsteiger in die Gruppenliga fest, da alle Zeichen auf Saisonabbruch stehen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional