Lokalsport Südhessen

Fußball-Gruppenliga 2:2 bei SG Unter-Abtsteinach

Valeri Rimer beschert FSV Riedrode einen Punkt

Archivartikel

Unter-Abtsteinach.Mit einem 2:2 im Bergsträßer Derby bei der SG Unter-Abtsteinach hat sich der FSV Riedrode eindrucksvoll für die 0:3-Heimniederlage vor einer Woche gegen den TSV Lengfeld rehabilitiert. Der Schiedsrichter traf allerdings die eine oder andere Entscheidung, die auf beiden Seiten für sehr viel Unmut sorgte. Insgesamt sprach er vier Hinausstellungen aus. Die ersten beiden Male traf es jeweils einen

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel