Lokalsport Südhessen

Fußball-Kreisoberliga Göbel-Elf schlägt Olympia Lorsch mit 2:1 / Riedrode unterliegt Tvgg Lorsch nach turbulenter Schlussphase 3:4

VfR Bürstadt profitiert von FSG-Ausrutscher

Archivartikel

Ried.An der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga hat Spitzenreiter VfR Bürstadt nach dem 2:1 gegen Olympia Lorsch weiter an Boden gewonnen. Verfolger FSG Riedrode verlor das Derby bei der Tvgg Lorsch mit 3:4. Während der TV Lampertheim über ein 1:1 gegen Anatolia Birkenau nicht hinauskam, verlor Groß-Rohrheim zu Hause gegen die SG Wald-Michelbach mit 1:3. Beim Stand von 3:2 wurde die Begegnung

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3544 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional