Lokalsport Südhessen

Schwimmen Früherer Star hat schwere Zeiten hinter sich

Völkers tiefer Sturz

Archivartikel

Köln.Die frühere Schwimm-Weltrekordlerin Sandra Völker hat sich erstmals detailliert zu ihren vielen Problemen nach dem Karriereende geäußert. Eine mangelhafte Lebensplanung, Depressionen nach Asthma- und Bandscheibenproblemen, eine Insolvenz, viel Pech - "eins kam zum anderen", sagte die 39-Jährige im Interview mit dem Magazin "Stern".

Der Tiefpunkt sei das vergangene Jahr gewesen, als die

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel