Lokalsport Südhessen

Fußball Werder schießt sich im DFB-Pokal für Liga-Start ein

Worms sieht kein Land

Archivartikel

Worms.Der Sommer-Spaziergang in die zweite Runde des DFB-Pokals steigerte beim SV Werder Bremen die Lust auf den Saisonstart in der Fußball-Bundesliga. „Wir waren auf den Punkt genau da und haben das sehr souverän über die Bühne gebracht“, stellte Werder-Trainer Florian Kohfeldt nach dem lockeren 6:1 (5:1) beim Viertligisten Wormatia Worms zufrieden fest. „Bei allem Respekt, das war kein Gradmesser

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional