Viernheim

Feuerwehrübung: Pyrotechnik-Gruppe des Kreises simuliert auf Holzmann-Gelände einen Tankstellenbrand / Autos brennen, Benzinfässer fliegen durch die Luft

1.146871

Archivartikel

Timo Bähr

Viernheim. Dichter Qualm dringt aus der Motorhaube. Dann seht das Auto lichterloh in Flammen. Das Feuer schlägt über auf einen zweiten Pkw. Beide Wagen stehen an einer Tankstelle, in unmittelbarer Nähe zur Zapfsäule und nahe an einer Lagerstätte für Kraftstoffe. Die Feuerwehr rückt mit Martinshorn an. Das erste Auto explodiert. Weiter hinten fliegen Fässer hoch in die

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional