Viernheim

Frauenfußball: Fünf Viernheimer Mädchen laufen beim Länderspiel gegen Japan mit ins Mannheimer Carl-Benz-Stadion ein

1.367646

Archivartikel

Othmar A. Pietsch

Viernheim. Was für ein Getümmel und was für eine Aufregung. Kurz vor dem Anpfiff des Fußball-Länderspiels der deutschen Frauen gegen die Auswahl von Japan war nicht nur den Akteurinnen die Anspannung anzumerken, auch bei den Mädels, die die Eskorte bildeten, ging der Pulsschlag deutlich in den dreistelligen Bereich.

"Unsere Mädchen hätten sicher keinen Tropfen

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2427 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel