Viernheim

Viernheim vor 25 Jahren: Alexander-von-Humboldt-Schule weiht neue Halle mit abwechslungsreicher Sportwoche ein / Karl Büchsenschütz wird Leiter

1.428082

Archivartikel

Bertram Bähr

Viernheim. Einen "schlanken und drahtigen Zwei-Meter-Mann", so nennt die Viernheimer Ausgabe des "Mannheimer Morgen" am 2. Februar 1985, vor 25 Jahren, den neuen Leiter der Alexander-von-Humboldt-Schule, Karl Büchsenschütz. Er zieht tags zuvor in das Rektorat ein. Der damals 43-Jährige ersetzt Heinz-Jürgen Schocke.

Für Büchsenschütz ist die AvH kein Neuland. Er

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3407 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel