Viernheim

Betreuung Kita Johannes XXIII. dankt den Spendern / Unterstützung durch Dietmar-Hopp-Stiftung und Daimler AG

40 000 Euro fließen in neue Spielgeräte

Archivartikel

Viernheim.Ein Fußballtor, Holzhäuser, eine Nestschaukel, das große Klettergerüst und ein Sandspielplatz für die Krippenkinder: In der Kindertagesstätte Johannes XXIII. ist das Außengelände in den vergangenen Wochen mit neuen Spielgeräten bestückt worden.

Diese Spielplatz-Neugestaltung konnte vor allem realisiert werden, weil der Elternbeirat der Tagesstätte eifrig Spenden sammelte und auch einige

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2741 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional