Viernheim

Vogelpark Delegation des Kreises informiert sich über Aufgabenspektrum / Lob für Zuchtprogramme

„Abhilfe durch Auffangstation“

Archivartikel

Viernheim.Im Vorfeld des Welttierschutztags am Freitag, 4. Oktober, stattete eine Delegation des Kreises Bergstraße dem Viernheimer Vogelpark einen Informationsbesuch ab, um sich ein Bild von der Arbeit vor Ort zu machen. Dabei zeigten sich Kreisbeigeordneter Karsten Krug und Wolfgang Gabriel, Leiter des Kreis-Veterinäramts, von den Aktivitäten des Vereins, in erster Linie aber vom Aufzuchtprogramm der

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2519 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional