Viernheim

ADFC-Radtour nach Hockenheim

Archivartikel

Viernheim.Jüngst fuhr eine Gruppe ADFC-Radler bei bestem Radelwetter vom Treffpunkt ehemalige Eissporthalle in Viernheim über Straßenheim, Ilvesheim, Seckenheim, an der Pferderennbahn vorbei wunderbar durchs Grüne und an der Ketscher Rheininsel entlang zur Gartenwirtschaft Johanneshof in Hockenheim, wo man unter schattigen Bäumen draußen saß. Zurück ging es am Schwetzinger Schloss vorbei und über Grenzhof zum Neckar nach Edingen-Neckarhausen, wo die Radfahrer noch die neu eröffnete Fischkinderstube besichtigten, und dann am Neckar entlang, bis man mit der Fähre nach Ladenburg übersetzten. In Heddesheim machte die Gruppe noch eine kurze Pause im Eiscafé. Nach etwa 60 Kilometern und schönen Erlebnissen kamen sie wieder in Viernheim an. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional